Sprechbühne, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungSprech-büh-ne (computergeneriert)
WortzerlegungsprechenBühne
eWDG, 1976

Bedeutung

Synonym zu Sprechtheater

Typische Verbindungen
computergeneriert

Intendant Musiktheater bedeutend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Sprechbühne‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Daß die Sprechbühnen mit reichem Programm aufwarteten, versteht sich von selbst.
Die Zeit, 24.06.1954, Nr. 25
Ihre Homepage versucht, die einstmals bedeutendste Sprechbühne West-Berlins dabei zu begleiten.
Die Welt, 26.01.2000
Das Haus steht unter Denkmalschutz und darf nur als Sprechbühne genutzt werden.
Der Spiegel, 08.05.1995
Baumbauer war von 1993 bis Juli dieses Jahres Intendant an der größten deutschen Sprechbühne.
Bild, 30.08.2000
Nachdem das Burgtheater nur als Sprechbühne genutzt wurde, diente das Kärntnertortheater ausschließlich als Kaiserliches Hofoperntheater.
Fath, Rolf: Spielstätten - W. In: Reclams Opernlexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1998], S. 7590
Zitationshilfe
„Sprechbühne“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Sprechbühne>, abgerufen am 27.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sprechblase
Sprechapparat
Sprechanlage
Sprechanismus
Sprechangst
Sprechchor
Sprechdauer
Spreche
sprechen
sprechend