Splitterbruch, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungSplit-ter-bruch (computergeneriert)
WortzerlegungSplitter1Bruch1
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin Bruch, bei dem der Knochen stark zersplittert ist

Typische Verbindungen
computergeneriert

kompliziert

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Splitterbruch‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aus 80 Meter Entfernung diagnostizierte er einen Splitterbruch am Ellenbogen.
Die Welt, 11.03.1999
Und da ist der Bedeutungsverlust der kleinen Menschenheimaten, der komplizierte, kollektive Splitterbruch namens Familie.
Der Tagesspiegel, 19.11.2001
Keeper Sven Wunsch einen Splitterbruch zuzog, sucht der Kreisligist Ersatz.
Bild, 12.09.2001
Dazu zählen schnelle Krebsdiagnosen, Lokalisierung von komplizierten Splitterbrüchen oder Emissionsmessungen samt einer Lokalisierung von Staub- oder Schadstoffquellen.
Die Welt, 28.10.2003
Schönhaar, früherer Trainer der deutschen Männer, erlitt einen Splitterbruch am Schien- und Wadenbeinbruch links, Lebedewa einen Schien- und Wadenbeinbruch rechts.
Süddeutsche Zeitung, 15.02.1996
Zitationshilfe
„Splitterbruch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Splitterbruch>, abgerufen am 18.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Splitterbrötchen
Splitterbombe
Splitter
splitten
Splitt
splitterfasernackt
splitterfrei
Splittergraben
Splittergranate
Splittergruppe