Spintisiererei, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungSpin-ti-sie-re-rei
Wortzerlegungspintisieren-erei

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Am Montag nun hat sich Hertha von aller Spintisiererei verabschiedet, am Montag hat sich Hertha brutal ehrlich gemacht.
Die Zeit, 29.12.2008 (online)
Zu diesem Zimmer waren wir mehrere Stockwerke hinauf durch ein Spalier von archäologischen Gegenständen, römischen Ausgrabungen, altertümlichen Möbeln, Spintisierereien und Absonderlichkeiten geklettert.
Die Zeit, 13.08.1953, Nr. 33
Die Forderung nach dem Kinderwahlrecht ist eine Spintisiererei – allerdings eine mit ernstem Hintergrund.
Süddeutsche Zeitung, 15.09.1998
Zitationshilfe
„Spintisiererei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Spintisiererei>, abgerufen am 13.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Spintisierer
spintisieren
spinozistisch
Spinozismus
spinös
Spion
Spionage
Spionageabteilung
Spionageabwehr
Spionageaffäre