Spielleitung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Spielleitung · Nominativ Plural: Spielleitungen
WorttrennungSpiel-lei-tung
WortzerlegungSpielLeitung
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2017

Bedeutungen

1.
Synonym zu Regie (Lesart 1)
Beispiele:
Am Montag wird der Gemeinderat von Oberammergau darüber befinden, ob Christian Stückl zum vierten Mal mit der Spielleitung der Passionsspiele beauftragt wird. [Süddeutsche Zeitung, 13.06.2015]
Kein wirklicher Flop hat seine makellose Karriere bisher befleckt, auch deshalb, weil [der Schauspieler Tom] Cruise sich wohlweislich davor hütet, bei seinen Projekten Regie zu führen; lieber produziert er sie und überläßt die Spielleitung einem Fachmann seiner Wahl. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 06.01.2004]
Die erste westdeutsche Aufführung des »Herbert Engelmann« von Gerhart Hauptmann und Carl Zuckmayer wird am 4. April im Berliner Kurfürstendamm-Theater unter der Spielleitung von Otto Kurth stattfinden. [Die Zeit, 20.03.1952, Nr. 12]
Wie es unter Schiebern großen Formates zugeht, lehrt uns der Film »Der grüne Kaiser«, der im Ufa Tauentzien unter der Spielleitung von Paul Mundorf anlief. [Völkischer Beobachter (Berliner Ausgabe), 02.03.1939]
Das reizvolle und musikgeschichtlich zwiefach bedeutsame Werk fand bei guter Darstellung unter der Spielleitung Gustav Burchards eine äußerst freundliche Aufnahme. [Berliner Tageblatt (Morgen-Ausgabe), 03.03.1905]
2.
a)
Leitung (Lesart 1) eines Spiels
Beispiele:
Vielmehr stand die Frage im Mittelpunkt, wer an der eskalierenden Spielentwicklung und der giftigen Stimmung schuld gewesen sei. War es nur [Schiedrichter] Dingerts ungenügende Spielleitung? [Süddeutsche Zeitung, 12.12.2016]
Da [auf einer Schiedsrichterschulung] haben wir uns darüber ausgetaucht, was man in den Spielleitungen verbessern kann und wo man als Spielleiter vielleicht etwas vorsichtiger sein muss. Wo denn zum Beispiel? Im Strafraum. [Die Welt, 12.12.2016]
[…] der Vorsitzende des DFB-Schiedsrichter-Ausschusses, verdeutlichte, dass der Unparteiische auf dem Feld auch weiterhin die entscheidende Instanz bleiben soll: »Die Spielleitung muss in einer Hand liegen. Es geht nicht, dass sich die Assistenten einmischen.« [Spiegel, 03.03.2016 (online)]
Vier Stunden vor Spielbeginn hatte der Deutsche Fußball-Bund […] den vorgesehenen Unparteiischen Jürgen Jansen von der Spielleitung entbunden. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 01.02.2005]
Für eine gute Spielleitung sind gelbe und rote Karten nicht zwangsläufig erforderlich. [Bild, 06.08.1998]
b)
Leitung (Lesart 2) eines Spiels
Beispiele:
Zur Verhinderung langsamen Spiels darf die Spielleitung [beim Golf] […] Richtlinien für das Spieltempo erlassen, einschließlich zulässiger Höchstzeiten zur Vollendung einer festgesetzten Runde, eines Lochs oder eines Schlags. [Golfsportmagazin, 27.09.2016, aufgerufen am 14.02.2017]
Die Spielleitung der Basketball-Bundesliga hat den Protest des Vizemeisters Bayern München gegen die Wertung des vierten Viertelfinalspiels abgewiesen. [Die Zeit, 18.05.2016 (online)]
An dem Planspiel nahmen an die 70 Spieler aus den jeweiligen Ressorts und der Wirtschaft teil, die Spielleitung bestand aus etwa 15 Personen. [Der Standard, 12.06.2012]
Die Bamberger verzichteten vor 3500 Zuschauern in der Hardtberghalle auf den lettischen Spieler Uvis Helmanis, obwohl dessen Sperre von der Spielleitung der Bundesliga nach der Massenschlägerei in Spiel zwei in Bonn zurückgenommen wurde. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10.05.2006]

Typische Verbindungen
computergeneriert

Basketball-Bundesliga Schiedsrichter entbinden kleinlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Spielleitung‹.

Zitationshilfe
„Spielleitung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Spielleitung>, abgerufen am 21.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Spielleiter
Spielleidenschaft
Spielkultur
Spielkreis
Spielkram
Spielleute
Spiellizenz
Spiellust
Spielmacher
Spielmann