Speckstein, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungSpeck-stein (computergeneriert)
WortzerlegungSpeckStein
eWDG, 1976

Bedeutung

feste, dichte Abart von Talk

Thesaurus

Geologie
Synonymgruppe
Lavezstein · Seifenstein · Speckstein · ↗Steatit · Talcusstein
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Holz Skulptur Ton schnitzen weich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Speckstein‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Also lege auch ich die Hand auf den Speckstein und spüre tiefe Reinheit und norwegische Ruhe.
Die Zeit, 20.09.2010, Nr. 38
Darüber hinaus können wieder Specksteine geschnitzt und Fossilien präpariert werden.
Süddeutsche Zeitung, 22.10.2002
Vorsorglich hatte die Behörde daraufhin das Werken mit Speckstein untersagt.
Bild, 01.11.2001
Hinterher könnt ihr selbst Skulpturen aus Knete, Ton und Speckstein machen, malen und afrikanische Musik hören.
Der Tagesspiegel, 11.05.2001
Nach dem Handelsverbot von Lausanne 1989 mußten die japanischen Elfenbeinschnitzer auf Speckstein umsatteln.
Die Zeit, 28.02.1992, Nr. 10
Zitationshilfe
„Speckstein“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Speckstein>, abgerufen am 27.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Specksoße
Speckseite
Speckschwarte
Speckschicht
Speckscheibe
Speckstippe
Speckstück
Speckwürfel
Speculum
spedieren