Sommerglanz

GrammatikSubstantiv
WorttrennungSom-mer-glanz (computergeneriert)

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Über den Winterlandschaften liegt ein gelber Sommerglanz, die Sommertage glänzen in einem wässrigen Winterlicht.
Die Zeit, 29.03.1991, Nr. 14
Zitationshilfe
„Sommerglanz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Sommerglanz>, abgerufen am 26.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sommergewitter
Sommergetreide
Sommergerste
Sommergast
Sommerfütterung
Sommerglut
Sommergoldhähnchen
Sommergrippe
sommergrün
Sommerhaar