Sodawasser, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungSo-da-was-ser (computergeneriert)
eWDG, 1976

Bedeutung

mit Kohlensäure versetztes Wasser, Selterswasser
Beispiel:
Sodawasser mit Fruchtsaft

Thesaurus

Synonymgruppe
Mineralwasser · ↗Selterswasser · Soda · Sodawasser · ↗Sprudel · ↗Sprudelwasser · ↗Tafelwasser · ↗Wasser · stilles Wasser  ●  ↗Mineral  österr., schweiz. · ↗Selters  Markenname · ↗Arbeitersekt  ugs., scherzhaft · Eskimo-Flip  ugs., scherzhaft · ↗Kribbelwasser  ugs. · Wasser mit Zisch  ugs. · nervöses Wasser  ugs. · saurer Sprudel  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Eis nachspülen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Sodawasser‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Außer dieser laufenden Reinigung sollte aber noch eine tägliche, gründliche Reinigung mit Sodawasser erfolgen.
Kölling, Alfred: Fachbuch für Kellner, Leipzig: Fachbuchverl. VEB 1962 [1956], S. 371
Das neue Wunderwerk des Sodawassers gibt es bei "Sanitär - Discount;
Bild, 07.11.2001
Nach fünf bis sechs Tagen nimmt man ein Fußbad mit warmem Sodawasser.
o. A.: Heumann-Heilmittel, o. O.: [1936], S. 146
Schließlich haben die Engländer vor hundert Jahren selbst den besten und teuersten Wein vom Rhein mit Sodawasser gemischt.
Süddeutsche Zeitung, 30.03.2002
Zum Reinigen in ständig heißer Schmierseifenlösung 1 - 2 Stunden einweichen, in heißem Sodawasser spülen, hängend trocknen.
o. A.: Das Lexikon der Hausfrau, Berlin: Ullstein 1937 [1932], S. 208
Zitationshilfe
„Sodawasser“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Sodawasser>, abgerufen am 22.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
sodass
Sodar
sodann
Sodalith
Sodalität
Sodbrennen
Sode
Sodoku
Sodom
Sodom und Gomorra