Simultanimpfung

WorttrennungSi-mul-tan-imp-fung
WortzerlegungsimultanImpfung
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

gleichzeitige aktive u. passive Schutzimpfung gegen Infektionskrankheiten, wobei durch die passive Impfung die schutzlose Zeit bis zur Antikörperbildung (durch die aktive Impfung) überbrückt werden soll
Zitationshilfe
„Simultanimpfung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Simultanimpfung>, abgerufen am 26.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Simultaneum
Simultaneität
Simultandolmetscher
Simultandolmetschen
Simultandarstellung
Simultanität
Simultankirche
Simultanpartie
Simultanschach
Simultanschule