Seniorenresidenz, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungSe-ni-oren-re-si-denz · Se-nio-ren-re-si-denz (computergeneriert)
WortzerlegungSeniorResidenz
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

(komfortableres, luxuriös ausgestattetes) Altenwohnheim

Thesaurus

Synonymgruppe
Altenheim · ↗Altersheim · ↗Feierabendheim · ↗Seniorenheim · Seniorenresidenz · ↗Seniorenstift  ●  Betagtenheim  schweiz. · Pensionistenheim  österr.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Agilolfingerstraße Betreiber Betrieb Bewohner Gesundheitszentrum Hotel Konzert Pflegeheim Restaurant Verwaltung Vortrag Wohnanlage Wohnen Wohnstift Wohnung bauen betreiben errichten hochwertig teuer

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Seniorenresidenz‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das wurde auch durch die Hilfe der benachbarten Seniorenresidenz möglich.
Der Tagesspiegel, 30.05.2005
Denn schon jetzt lassen sich die quicklebendigen "Jungen Alten" nicht mehr in die ghettoartigen Seniorenresidenzen vorzugsweise im suburbanen Grün abschieben.
Süddeutsche Zeitung, 30.11.2001
Viele von ihnen können es sich leisten, sich in eine der teuren und edlen Seniorenresidenzen einzuquartieren.
Die Zeit, 14.05.2001, Nr. 20
Gebaut wird auch ein kleines Hotel mit 70 Betten und eine Seniorenresidenz.
Bild, 07.06.1999
Inzwischen sind die Herren in Pension, in der Seniorenresidenz oder unterm Rasen.
konkret, 1997
Zitationshilfe
„Seniorenresidenz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Seniorenresidenz>, abgerufen am 26.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Seniorenreise
Seniorenmeister
Seniorenkonvent
Seniorenklub
Seniorenklasse
Seniorensport
Seniorenstift
Seniorenstudium
Seniorentreff
Seniorenzentrum