Selbstbräuner

WorttrennungSelbst-bräu-ner (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Lotion oder Creme, die die Haut (ohne Sonneneinwirkung) bräunt

Thesaurus

Synonymgruppe
Bräunungscreme · Selbstbräuner
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie musste unter anderem die nackte Mills mit Selbstbräuner besprühen, ihr morgens um halb acht das Haar trocknen und bis Mitternacht arbeiten.
Die Zeit, 24.03.2008 (online)
Die weißen Streifen vom Bikini hat die Schwedin mit Selbstbräuner behandelt.
Bild, 29.09.2004
Außerdem färbt der Selbstbräuner ab und die Sonnenbankbestrahlung macht Akne.
Der Tagesspiegel, 30.08.2000
Das Privileg der "nahtlosen Bräune" ist längst keines mehr, dank modernen Selbstbräunern und Sonnenbank-Dauerkarten.
Süddeutsche Zeitung, 16.08.2003
In der steckt nicht der im Westen boomende Selbstbräuner, sondern Bleichmittel für die Haut, die mittlerweile rund 60 Prozent des Kosmetikmarktes ausmachen sollen.
Die Welt, 30.06.2005
Zitationshilfe
„Selbstbräuner“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Selbstbräuner>, abgerufen am 20.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Selbstblockade
selbstbiographisch
Selbstbiographie
selbstbiografisch
Selbstbiografie
Selbstbucher
Selbstcharakteristik
Selbstdarsteller
Selbstdarstellung
Selbstdefinition