Seihtuch, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungSeih-tuch (computergeneriert)
eWDG, 1976

Bedeutung

siehe auch Seidenpapier

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Gemisch wird dann durch ein Seihtuch in ein 100 - l - Stein- oder Holzgefäß gegossen und auf 100 l Wasser aufgefüllt.
Böttner, Johannes: Gartenbuch für Anfänger, Frankfurt (Oder) u. a.: Trowitsch & Sohn 1944 [1895], S. 317
Zitationshilfe
„Seihtuch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Seihtuch>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Seihpapier
Seiher
seihen
Seihe
Seigneurie
Seil
Seilakrobat
seilartig
Seilaufzug
Seilbahn