Schwungscheibe

GrammatikSubstantiv
WorttrennungSchwung-schei-be (computergeneriert)

Thesaurus

Technik
Synonymgruppe
Schwungmasse · ↗Schwungrad · Schwungscheibe
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Kfz-Praktikantin Nicole (21) hilft mir, startet den Motor per Schwungscheibe von Hand.
Bild, 16.10.2001
Beim Beschleunigen wird der Generator dann zum Elektromotor, indem er die gespeicherte Energie abruft und in Form von Drehmoment an die Schwungscheibe weitergibt.
Süddeutsche Zeitung, 15.11.1997
Zuletzt verwandelte eine wild gewordene Schwungscheibe eine Fertigungshalle in den Niederlanden in Schutt und kostete einen Mitarbeiter das Augenlicht.
Die Zeit, 06.10.2008, Nr. 40
Er wird unterstützt von einem Elektro-Hybridmotor, der zugleich als Schwungscheibe, Anlasser, Lichtmaschine und Differenzial fungiert, aber auch autonom arbeiten kann.
Der Tagesspiegel, 11.01.2003
Zitationshilfe
„Schwungscheibe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Schwungscheibe>, abgerufen am 25.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schwungrad
schwunglos
Schwungkraft
Schwungkippe
schwunghaft
Schwungseil
Schwungstemme
Schwungübung
schwungvoll
Schwungwurf