Schwulenpärchen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungSchwu-len-pär-chen
WortzerlegungSchwulePärchen

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und sie rechnen wahrscheinlich nicht damit, plötzlich einem sich knutschenden Schwulenpärchen oder einer nackten Badenden gegenüberzustehen.
Bild, 17.03.2006
Zitationshilfe
„Schwulenpärchen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Schwulenpärchen>, abgerufen am 22.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schwulenparade
Schwulenpaar
Schwulenorganisation
Schwulenlokal
Schwulenkneipe
Schwulenparty
Schwulenstrich
Schwulenszene
Schwulentreff
Schwulenverband