Schwerölmotor, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungSchwer-öl-mo-tor
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

mit Schweröl betriebener Dieselmotor

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gleichzeitig baut der Amerikaner Ford sein erstes Automobil und Diesel läßt sein Arbeitsverfahren für Schwerölmotoren patentieren.
Süddeutsche Zeitung, 10.06.1995
Junkers brachte es auf 300 Patente und konstruierte unter anderem Gas- und Schwerölmotoren, Raumheizgeräte sowie Hallen- und Hochbauten.
Der Tagesspiegel, 31.07.1999
Zitationshilfe
„Schwerölmotor“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Schwerölmotor>, abgerufen am 13.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schweröl
schwernehmen
Schwermütigkeit
schwermütig
Schwermut
Schwerpunkt
Schwerpunktabteilung
Schwerpunktaktion
Schwerpunktaufgabe
Schwerpunktbereich