Schultüte, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungSchul-tü-te (computergeneriert)
WortzerlegungSchuleTüte
eWDG, 1976

Bedeutung

mit Süßigkeiten gefüllte große spitze Tüte aus Pappe, die ein Schulanfänger am ersten Schultag (von seinen Eltern) als Geschenk erhält

Thesaurus

Synonymgruppe
Schultüte · ↗Zuckertüte
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Arm Einschulung Erstklässler Inhalt Ranzen Schulranzen Schultag Süßigkeit basteln bunt gebastelt gefüllt mitbringen packen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schultüte‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Was kommt denn dann bei Euch noch in die Schultüte?
Süddeutsche Zeitung, 13.09.2004
Aber wie wurde das Kind mit der Schultüte zum Killer?
Bild, 03.04.2001
Danach gingen alle in ihre Klassen, dort bekam jeder eine große Schultüte.
Die Zeit, 19.06.2000, Nr. 25
Mit der Schultüte in der Hand hüpfte er auf Nimmerwiedersehen nach Hause.
Der Spiegel, 25.06.1984
Die Form einer Schultüte haben auch die Zettel mit dem Aufdruck "Danke für Ihr vorsichtiges Fahren.
Die Welt, 17.08.2005
Zitationshilfe
„Schultüte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Schultüte>, abgerufen am 25.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schulturnhalle
Schulturnen
Schultür
Schulträger
Schultornister
Schultyp
Schultyrann
Schuluhr
Schulung
Schulungsabend