Schuldigsprechung

WorttrennungSchul-dig-spre-chung
Wortzerlegungschuldigsprechen-ung
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

das Fällen des Schuldspruchs

Thesaurus

Synonymgruppe
Schuldigsprechung · ↗Schuldspruch · ↗Verurteilung
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ihm droht bei einer Schuldigsprechung eine Verurteilung zu lebenslanger Haft wegen des Kapitalverbrechens «Unterstützung des Feindes» sowie zahlreicher weiterer Anklagepunkte.
Die Zeit, 10.02.2012 (online)
Die Auswirkungen auf den klinischen Alltag im Falle einer Schuldigsprechung des Arztes wegen Totschlags kämen einer Tragödie gleich.
Die Zeit, 15.12.2008, Nr. 50
Zitationshilfe
„Schuldigsprechung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Schuldigsprechung>, abgerufen am 18.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
schuldigsprechen
Schuldigkeit
schuldigermaßen
Schuldiger
schuldigen
Schuldirektor
Schuldisziplin
Schuldknechtschaft
Schuldkomplex
Schuldkonto