Schuldhaft

WorttrennungSchuld-haft (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

früher Haft für säumige Schuldner

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schuldhaft hätte der Händler nur gehandelt, wenn er auf die Abmahnung nicht reagiert hätte.
Die Zeit, 24.10.2013 (online)
Schuldhaft fahrlässig handelt danach nur, wer über die möglichen Folgen seines Tuns hätte Bescheid wissen müssen.
Süddeutsche Zeitung, 16.01.1997
Denn dummerweise ist die vor der Schuldhaft einzig noch rettende Erbschaft an eine Bedingung geknüpft.
Der Tagesspiegel, 06.01.2005
Seine Frau (Hannelore Elsner) droht mit Scheidung, der Gerichtsvollzieher mit Schuldhaft.
Die Welt, 07.01.2005
Federmann konnte nicht zahlen, kam in Schuldhaft und saß einige Wochen im Gefängnis von Antwerpen.
Die Zeit, 15.11.1991, Nr. 47
Zitationshilfe
„Schuldhaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Schuldhaft>, abgerufen am 19.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schuldgeständnis
Schuldgefühl
Schuldgefängnis
schuldgebeugt
schuldfrei
Schuldiener
Schuldienst
schuldig
schuldig sprechen
Schuldige