Schrotgewehr, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungSchrot-ge-wehr (computergeneriert)
WortzerlegungSchrotGewehr
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Gewehr, mit dem Schrot geschossen wird

Thesaurus

Synonymgruppe
Flinte · Gewehr mit glattem Lauf · ↗Schrotflinte · Schrotgewehr
Oberbegriffe
  • Gewehr  ●  Knifte  ugs.
Assoziationen
  • Vorderschaftrepetierer · Vorderschaftrepetiergewehr  ●  ↗Pumpgun  ugs., engl.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Gewehr Lauf Pistole Schuß abgesägt bedrohen doppelläufig erschießen feuern halbautomatisch schießen Übungshandgranate

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schrotgewehr‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Am Ende schoss sich der Mann mit einem Schrotgewehr in den Kopf.
Die Zeit, 04.07.2012 (online)
Er schlug ab, und ich stand rund zehn Fuß entfernt von ihm, mit dem Schrotgewehr.
Die Welt, 23.02.2005
Der Bauer zog sein Schrotgewehr und feuerte auf die Mädchen.
Bild, 19.08.2003
Er bedrohte die Frau mit einem Schrotgewehr, setzte sich auf den Beifahrersitz.
Die Welt, 18.07.2003
Bei mehreren Überfällen drückte der mutmaßliche Täter seinen Opfern den Lauf seines Schrotgewehrs direkt an die Schläfe.
Süddeutsche Zeitung, 09.10.1999
Zitationshilfe
„Schrotgewehr“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Schrotgewehr>, abgerufen am 16.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schrotflinte
Schröter
schroten
Schroteffekt
Schrotbüchse
Schrothkur
Schrotkorn
Schrotkugel
Schrotladung
Schrotlauf