Schonerbrigg

GrammatikSubstantiv
WorttrennungScho-ner-brigg (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die voll seetüchtige Schonerbrigg war offensichtlich in panischer Hast verlassen worden.
Der Tagesspiegel, 30.03.2002
Die vor 52 Jahren in Rostock gebaute Schonerbrigg befinde sich immer noch in ausgezeichnetem Zustand, sagte Kapitän Wolfgang Fusch in Greifswald.
Die Welt, 22.03.2003
Rah-S. führt am vordersten Mast Rahen, wenn zweimastig, Schonerbrigg, wenn dreimastig, Schonerbark oder Bark-S., Dreimastmarssegel-S. genannt.
o. A.: S. In: Brockhaus' Kleines Konversations-Lexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1906], S. 27984
Zitationshilfe
„Schonerbrigg“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Schonerbrigg>, abgerufen am 20.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schoner
schonend
schonen
Schönechse
Schöne
schönfärben
Schönfärber
Schönfärberei
schönfärberisch
Schonfrist