Schlüsselbeinfraktur, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungSchlüs-sel-bein-frak-tur
WortzerlegungSchlüsselbeinFraktur

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Kameramann erlitt eine Schlüsselbeinfraktur, zudem brach er sich zwei Rippen.
Die Zeit, 10.07.2013 (online)
Bei einem Massensturz 100 Meter vor dem Ziel zog sich der zweimalige bayerische Meister eine Oberschenkelteil- und Schlüsselbeinfraktur sowie großflächige Hautabschürfungen zu.
Süddeutsche Zeitung, 12.07.1996
Zitationshilfe
„Schlüsselbeinfraktur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Schlüsselbeinfraktur>, abgerufen am 17.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schlüsselbeinarterie
Schlüsselbein
Schlüsselbegriff
Schlüsselbart
Schlüsselanhänger
Schlüsselbeinvene
Schlüsselbereich
Schlüsselbetrieb
Schlüsselblume
Schlüsselbranche