Skimaske, die

Alternative SchreibungSchimaske
GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungSki-mas-ke ● Schi-mas-ke (computergeneriert)
WortzerlegungSkiMaske
RechtschreibregelnEinzelfälle

Thesaurus

Synonymgruppe
Balaclava · Balaklava · ↗Hasskappe · Schlupfmütze · Skimaske · ↗Sturmhaube · ↗Sturmmaske
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er zog sich eine Skimaske über, drohte ihr mit einem Hammer.
Bild, 31.08.1999
Eine Skimaske, die sein eigenes Gesicht zeigt, gehört zu seinen beliebtesten Arbeiten.
Die Zeit, 27.06.2013, Nr. 23
Sein Kopf, mit einer Skimaske bedeckt, hing leblos zur Seite.
Süddeutsche Zeitung, 09.04.2003
Sein Gesicht hatte er mit einer olivfarbenen Skimaske unkenntlich gemacht.
Der Tagesspiegel, 19.11.1999
Dort wird er das erste Mal zusammengeschlagen, von acht bis neun Männern in schwarzen Anzügen und mit Skimasken.
Die Welt, 10.12.2005
Zitationshilfe
„Skimaske“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Skimaske>, abgerufen am 22.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
schimärisch
Schimäre
Schimarathon
schilpen
Schillum
Schimmel
Schimmelbelag
Schimmelbildung
Schimmelbogen
Schimmelfleck