Schifffahrtskaufmann

WorttrennungSchiff-fahrts-kauf-mann
WortzerlegungSchifffahrtKaufmann
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Kaufmann in der Schifffahrt

Typische Verbindungen
computergeneriert

gelernt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schifffahrtskaufmann‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seine Verbundenheit mit der See lässt ihn den Beruf eines Schifffahrtskaufmanns erlernen.
Die Welt, 01.12.2000
Der gelernte Schifffahrtskaufmann war zuletzt Verkaufsmanager für Osteuropaverkehre beim Seehafen Kiel.
Die Welt, 06.02.2001
Die haben meistens Abitur und klare Ziele, in Hamburg wollen sie Schifffahrtskaufleute werden oder Fachkräfte für die Reisebranche.
Süddeutsche Zeitung, 05.02.2004
Sie suchen Schlosser, Schweißer und Fertigungsmechaniker genauso wie Teamassistenten, Buchhalter und Schifffahrtskaufleute.
Die Zeit, 04.10.2007, Nr. 39
Dirk (35), Schifffahrtskaufmann aus Winterhude, hat schon mal eine Anzeige geschaltet
Bild, 02.09.2004
Zitationshilfe
„Schifffahrtskaufmann“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Schifffahrtskaufmann>, abgerufen am 15.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schifffahrtskanal
Schifffahrtsgesellschaft
Schifffahrtsgericht
Schifffahrtsbake
Schifffahrtsamt
Schifffahrtskunde
Schifffahrtslinie
Schifffahrtspolizei
Schifffahrtsrecht
Schifffahrtsroute