Schatzmeister, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungSchatz-meis-ter (computergeneriert)
WortzerlegungSchatzMeister
Wortbildung mit ›Schatzmeister‹ als Letztglied: ↗Bundesschatzmeister
eWDG, 1974

Bedeutungen

1.
jmd., der bei bestimmten Organisationen, Vereinen für die Finanzen verantwortlich ist
Beispiel:
der Schatzmeister eines Klubs
2.
historisch Verwalter des Vermögens eines feudalistischen Herrschers
Beispiel:
der Schatzmeister des Königs

Thesaurus

Ökonomie
Synonymgruppe
Finanzvorstand · ↗Kassenführer · ↗Kassenwart · Schatzmeister · ↗Treasurer  ●  ↗Inkassant  österr., schweiz., süddt. · ↗Kassier  österr., schweiz., süddt. · ↗Finanzer  ugs.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Beisitzer Bundesgeschäftsführer Bundespartei CDU-Finanzberater CDU-Kreisverband DEU Eislauf-Union Finanzberater Generalbevollmächtigter Generalsekretär Kölner Landesgeschäftsführer Landespartei Präsidiumsmitglied Sayn-Wittgenstein Schriftführer Stellvertreter Vize Vize-Präsident Vizepräsident Wahlkampagne amtierend damalig ehemalig früh kommissarisch langjährig scheidend wiedergewählen zurückgetreten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schatzmeister‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aus jedem Lager tritt ein Mann für die Nachfolge von Theo Zwanziger als Schatzmeister an.
Der Tagesspiegel, 21.10.2004
Der neue Schatzmeister hat dann gleich ein Problem zu lösen.
Bild, 19.11.2003
Daneben hat sich sein Schatzmeister Bai ein Grab angelegt, muß also eine führende Stellung eingenommen haben.
Meyer, Eduard: Geschichte des Altertums, Bd. II,1. In: Geschichte des Altertums, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1893], S. 22080
Als der Schatzmeister sich jedoch weigert, den Heiratsvertrag zu unterschreiben, fordert er den Zorn des Barons heraus, der sich mit ihm duellieren will.
Fath, Rolf: Werke - G. In: Reclams Opernlexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1998], S. 6176
Dies verdanken wir vor allem der eifrigen Tätigkeit unseres Schatzmeisters Dr. Eduard Simon.
Bode, Wilhelm von: Mein Leben, 2 Bde. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1930], S. 2285
Zitationshilfe
„Schatzmeister“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Schatzmeister>, abgerufen am 25.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schätzlein
Schatzkästlein
Schatzkästchen
Schatzkarte
Schatzkanzler
Schatzminister
Schatzministerium
Schätzpreis
Schatzschein
Schatzsuche