Schadensverursachung

GrammatikSubstantiv
WorttrennungScha-dens-ver-ur-sa-chung

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So hat er Vorschläge zur Korrektur der Schadensverursachung durch die breite Gewalt- und Katastrophendarstellung im Fernsehen gemacht.
Die Zeit, 23.09.1994, Nr. 39
Zitationshilfe
„Schadensverursachung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Schadensverursachung>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schadensversicherung
Schadensursache
Schadenstelle
Schadenssumme
Schadensstelle
Schadenszauber
Schadenversicherung
Schadenzauber
Schaderreger
Schadfraß