Saunadorf, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungSau-na-dorf (computergeneriert)
WortzerlegungSaunaDorf

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Außerdem ist ein großes Saunadorf mit sieben verschiedenen Schwitz-Abteilungen geplant.
Der Tagesspiegel, 20.10.2001
Finanziell ausgesorgt hatte sie schon, selbst die Mutter gab ihren Job auf, um als Anlagemodell ein Saunadorf auf den Weg zu bringen.
Die Welt, 18.08.2004
Die betreiben ein Saunadorf in Leuthen bei Cottbus, das auch mit Ihrem Geld gebaut wurde.
Bild, 28.04.2000
Für diejenigen, die sich nicht einmal mit tropischen Temperaturen zufrieden geben, hat das Finnische Saunadorf in Leuthen andere Kaliber auf Lager.
Die Welt, 24.12.1999
In ein neues Saunadorf investiert hat man auch in Bad Radkersburg, unmittelbar an der Grenze zu Slowenien.
Süddeutsche Zeitung, 18.05.1999
Zitationshilfe
„Saunadorf“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Saunadorf>, abgerufen am 23.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Saunabaden
Saunabad
Saunaaufguss
Sauna
Saumweg
Saunatuch
saunen
saunieren
Saupack
Saupfote