Satellitenschüssel

WorttrennungSa-tel-li-ten-schüs-sel
WortzerlegungSatellitSchüssel
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich Parabolantenne zum Empfang von Programmen des Satellitenfernsehens

Thesaurus

Technik
Synonymgruppe
Parabolantenne  ●  Antennenschüssel  ugs. · Satellitenschüssel  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Satellit · ↗Trabant · künstlicher Trabant

Typische Verbindungen
computergeneriert

Antenne Balkon Besitzer Dach Decoder Empfang Fassade Fenster Fernsehantenne Fernseher Hausdach Haushalt Hauswand Installation Kabel Kabelanschluß Verbot Videorecorder Wald Wohnzimmer anbringen aufstellen ausrichten ausstatten empfangen installieren montieren riesig verbieten Übertragungswagen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Satellitenschüssel‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wer Kabel hat oder eine Satellitenschüssel, sieht heute schon mehr Programme.
Bild, 01.09.2004
Dank der Satellitenschüssel ist der Nutzer ständig in einer Richtung online, das heißt empfangsbereit.
Die Welt, 24.02.2000
Die gab es bislang natürlich auch schon, allerdings nur mit einer Satellitenschüssel auf dem Dach.
Der Tagesspiegel, 13.07.1999
Mit der Satellitenschüssel war - rein äußerlich gesehen - alles in Ordnung.
C't, 1998, Nr. 19
Da hätte er ihm schon die Satellitenschüssel vom Dach kippen müssen.
Becker, Lars: Amigo, Berlin: Rotbuch 1991, S. 39
Zitationshilfe
„Satellitenschüssel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Satellitenschüssel>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Satellitenreceiver
Satellitenrakete
Satellitenprogramm
Satellitenphoto
Satellitennetz
Satellitenstaat
Satellitenstadt
Satellitenstart
Satellitensystem
Satellitentechnik