Salzwüste, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Salzwüste · Nominativ Plural: Salzwüsten
WorttrennungSalz-wüs-te (computergeneriert)
WortzerlegungSalzWüste

Typische Verbindungen
computergeneriert

Rand persisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Salzwüste‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Äußerlich sehe ich besser aus, aber inwendig erstreckt sich in mir eine Salzwüste.
Die Zeit, 11.08.2005, Nr. 33
Ich erinnere mich an unser Haus, an meinen kleinen gelben Hund und an die Salzwüste.
Süddeutsche Zeitung, 10.05.2001
Lop Nor ist der Name eines Salzsees und einer Salzwüste in der autonomen Region Sinklang.
o. A.: Lop Nor. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1974]
Er endete in der persischen Salzwüste mit einem mörderischen Debakel, bevor die Truppe überhaupt Teheran erreicht hatte.
o. A. [jj]: Delta Force. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1986]
Die Leistungen der Mormonen in der Salzwüste von Utah spotten allen Regeln der rationalen Siedelungsökonomie.
Weber, Max: Wirtschaft und Gesellschaft. In: Weber, Marianne (Hg.), Grundriß der Sozialökonomik, Tübingen: Mohr 1922 [1909-1914, 1918-1920], S. 713
Zitationshilfe
„Salzwüste“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Salzwüste>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Salzwiese
Salzwerker
Salzwerk
Salzwassersee
Salzwasser
Salzzoll
Sämann
Samariter
Samariterdienst
Samaritertum