Sakko, der oder das

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Sakkos · Nominativ Plural: Sakkos
Nebenform fachsprachlich Sakko · Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Sakkos · Nominativ Plural: Sakkos
Aussprache
WorttrennungSak-ko (computergeneriert)
Wortbildung mit ›Sakko‹ als Letztglied: ↗Sportsakko
eWDG, 1974

Bedeutung

Jackett des Straßenanzugs für Herren
Beispiel:
er trug dunkle Hosen und ein helles Sakko
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Sakko m. n. ‘Herrenjackett’ (Ende 19. Jh.), italienisierende Bildung (in Anlehnung an ital. sacco ‘Sack’) zu voraufgehendem Sack ‘kurze, modische, nicht taillierte (also „sackartige“) Männerjacke’ (wohl nach amerik.-engl. sack, sackcoat).

Thesaurus

Synonymgruppe
Herrenjackett · ↗Jackett · Sakko
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anzug Blazer Cordhose Einstecktuch Goldknopf Hemd Hose Innentasche Jeans Krawatte Pullover Revers Rolli Rollkragenpullover Schlips auberginefarben ausgebeult beige beigefarben dunkelblau dunkelgrau einreihig gemustert großkariert kariert kleinkariert knallrot senffarben tailliert zweireihig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Sakko‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Fürs Foto zieht er das dunkelblaue Sakko an, hanseatisch korrekt.
Die Welt, 28.08.2000
Als die endete - war auch die Zeit des Sakkos vorbei.
Der Tagesspiegel, 26.12.1999
Im Schrank hängt noch ein guter Sakko, im Bord steht noch ein Lederband.
Tucholsky, Kurt: Neujahrsgruß an die Geistigen Deutschlands. In: ders., Kurt Tucholsky, Werke - Briefe - Materialien, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1922], S. 28776
Für kleinere Gesellschaften genügt die graugestreifte Hose mit schwarzem Sakko.
Gratiolet, K. [d.i. Struppe, Karin]: Schliff und vornehme Lebensart. In: Zillig, Werner (Hg.) Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1918], S. 6801
Jahrelang haben dort ältere, erfahrene Fachleute mit großer Geschicklichkeit Ärmel in die Sakkos genäht.
Scherzer, Landolf: Der Erste, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1988], S. 198
Zitationshilfe
„Sakko“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Sakko>, abgerufen am 19.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sakije
Saki
Sake
Saitling
Saitenwurm
Sakkoanzug
Sakkos
sakra
sakral
Sakralarchitektur