Saffianleder, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungSaf-fi-an-le-der (computergeneriert)
WortzerlegungSaffianLeder
eWDG, 1974

Bedeutung

Beispiel:
Ich hatte ... die Reisetasche aus feinem Saffianleder [MundstockMann20]

Typische Verbindungen
computergeneriert

rot

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Saffianleder‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Jelzin hat die Füllfeder in der Hand und die Mappe aus rotem Saffianleder mit der Gründungsakte vor sich.
Süddeutsche Zeitung, 28.05.1997
Ein Ingenieur habe ihm nämlich erzählt, daß in diesem deutsche Soldaten das Saffianleder aus den Sesseln herausgeschnitten und sich daraus Geldbörsen gemacht hätten.
Die Zeit, 08.05.1987, Nr. 20
Elektronische Helfer für das Timemanagement haben ebenso Konjunktur wie die Papierplaner in Saffianleder.
Die Welt, 17.01.2000
Diese Gesamtausgabe in 6 Bänden umfaßt 4240 Seiten und kostet in Leinen 120 DM, in Saffianleder 210 DM.
Die Zeit, 16.02.1959, Nr. 07
Er ist in rotes Saffianleder gebunden und mit einem Frontispiz, das das Mollersche Wappen zeigt, versehen.
Die Welt, 11.01.2000
Zitationshilfe
„Saffianleder“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Saffianleder>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Saffianeinband
Saffian
Safeschlüssel
Safersex
Safer Sex
Saflor
Safran
safrangelb
Saft
Saftbehälter