Südtangente, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungSüd-tan-gen-te (computergeneriert)
WortzerlegungSüdenTangente

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er war auf der Südtangente von einem Auto erfaßt worden.
Süddeutsche Zeitung, 08.05.1995
Von dem Unternehmen erwartet man sich eine Mitfinanzierung der Südtangente.
Süddeutsche Zeitung, 28.09.1995
Erst hängte die Mauer das Viertel ab, dann die Autobahn, die geplante Südtangente.
Der Tagesspiegel, 22.02.1998
Heute ist diese Strecke die Südtangente der „Gastarbeiterroute“ über Thessaloniki nach Istanbul.
Die Zeit, 21.03.1986, Nr. 13
Zitationshilfe
„Südtangente“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Südtangente>, abgerufen am 20.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Südsüdwesten
Südsüdwest
Südsüdosten
Südsüdost
Südsudan
Südteil
Südturm
Südwand
südwärts
Südwein