Säugling, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Säuglings · Nominativ Plural: Säuglinge
Aussprache
WorttrennungSäug-ling
Wortzerlegungsäugen-ling, ↗saugen-ling
Wortbildung mit ›Säugling‹ als Erstglied: ↗Säuglingsfürsorge · ↗Säuglingsfürsorgerin · ↗Säuglingsheim · ↗Säuglingskrippe · ↗Säuglingsnahrung · ↗Säuglingspflege · ↗Säuglingspfleger · ↗Säuglingspflegerin · ↗Säuglingsschwester · ↗Säuglingsschwimmen · ↗Säuglingssterblichkeit · ↗Säuglingswaage
eWDG, 1974

Bedeutung

Kind im ersten Lebensjahr, Neugeborenes
Beispiele:
ein gesunder, zufriedener, stämmiger, schreiender, hungriger Säugling
er lächelt wie ein satter Säugling
bildlich
Beispiel:
er ist im Skatspielen noch ein Säugling (= Anfänger)
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

saugen · Sog · suckeln · Säugling
saugen Vb. ‘Flüssigkeit mit Lippen und Zunge einziehen’, ahd. sūgan (8. Jh.), mhd. mnd. sūgen, asächs. aengl. sūgan, mnl. sūghen, nl. zuigen, anord. sūga, schwed. suga (germ. *sūgan) und die verwandten Bildungen mit -k- wie aengl. sūcan, engl. to suck, aengl. socian, engl. to soak ‘durchtränkt werden, durchsickern’, mhd. suc, soc ‘Säugung, Säugezeit, Saft’ sind mit lat. sūgere ‘saugen’, sūcus ‘Saft’, kymr. sugno ‘Saft’ (und vielleicht auch lett. sūkt ‘saugen’) auf eine Gutturalerweiterung (ie. *seug-, *sūg- bzw. *seuk-, *sūk-) der unter ↗saufen (s. d.) angegebenen lautmalenden Wurzel ie. *seu-, *seu̯ə-, *sū- ‘tropfen lassen, schlürfen, saugen’ zurückzuführen, wozu auch aind. sunṓti ‘preßt aus, keltert’ gestellt werden kann. Sog m. ‘saugende Strömung’ (18. Jh.), aus nd. Sog, nl. zog ‘Kielwasser’, einem Wort der Seemannssprache, vgl. mnd. soch ‘das (Ein)saugen’. suckeln Vb. ‘in kleinen Zügen saugen’, ablautende Iterativbildung zu saugen (suggeln, 14. Jh., aussuckeln, 15. Jh.). Säugling m. ‘Kleinstkind’, spätmhd. sūgelinc.

Thesaurus

Biologie, Medizin
Synonymgruppe
Baby · ↗Bambino · ↗Kleinkind · ↗Kleinstkind · Neugeborenes · ↗Wickelkind  ●  Putzerl  österr. · Säugling  Hauptform · (das) Kleine  ugs. · ↗Infant  fachspr. · ↗Winzling  ugs. · ↗Würmchen  ugs., emotional · kleiner Erdenbürger  ugs. · neuer Erdenbürger  ugs.
Oberbegriffe
  • Abkömmling · Heranwachsender · ↗Nachfahre · ↗Nachkomme · ↗Nachwuchs · ↗Sprössling  ●  (die) lieben Kleinen (u.a. mediensprachlich)  Plural · ↗Kind  Hauptform · ↗Blag  ugs., ruhrdt. · Gschropp  ugs., bair. · ↗Gör  ugs., berlinerisch · ↗Kid  ugs. · ↗Kiddie  ugs. · Kleiner  ugs. · Kniebeißer  ugs. · ↗Knirps  ugs. · Panz  ugs., kölsch · ↗Spross  ugs. · ↗Zögling  geh.
  • Alterklassenbezeichnung · Angehörige(r) einer Alterskategorie · Mitglied einer Kohorte
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Babyklappe Brutkasten Ernährung Greis Kinderwagen Kleinkind Lebensmonat Leich Leichnam Mutterbrust Obduktion Schwangere Sterblichkeit Tötung Wiege aufgefunden ausgesetzt entführt ersticken erstochen geboren gefunden getötet impfen mißhandeln neugeboren schlafend schreiend stillen tot

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Säugling‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die beiden Säuglinge kamen vor gut einem Monat zur Welt.
Die Welt, 21.07.2003
Schon bald dürfte der Säugling ebenso bekannt werden wie die Mutter.
Der Tagesspiegel, 09.03.2001
Die meisten der über 800 im Lager geborenen Säuglinge starben nach wenigen Tagen.
o. A.: Enzyklopädie des Nationalsozialismus - R. In: Enzyklopädie des Nationalsozialismus, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1997], S. 24549
Auf welche Weise nimmt nun der Säugling seine Mutter wahr?
Schmidt-Rogge, Carl H.: Dein Kind – Dein Partner, München: List 1973 [1969], S. 51
Die eine klagte, ihr Säugling verhungere, Milch gebe es nur bis zu sechs Monaten!
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1945. In: ders., Ich will Zeugnis ablegen bis zum letzten, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 1999 [1945], S. 81
Zitationshilfe
„Säugling“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Säugling>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Saugleitung
Saugleistung
Saugkraft
Saugkorb
Saugkopf
Säuglingsalter
Säuglingsfürsorge
Säuglingsfürsorgerin
Säuglingsheim
Säuglingskrippe