Sänger, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Sängers · Nominativ Plural: Sänger
Aussprache
WorttrennungSän-ger (computergeneriert)
Wortbildung mit ›Sänger‹ als Erstglied: ↗Sängerchor · ↗Sängerfest · ↗Sängerin · ↗Sängerknötchen · ↗Sängerkrieg · ↗Sängerschaft · ↗Sängerschar · ↗sängerisch
 ·  mit ›Sänger‹ als Letztglied: ↗Bänkelsänger · ↗Chorsänger · ↗Coupletsänger · ↗Einzelsänger · ↗Frontsänger · ↗Gitarrensänger · ↗Hofsänger · ↗Kammersänger · ↗Konzertsänger · ↗Leadsänger · ↗Meistersänger · ↗Minnesänger · ↗Moritatensänger · ↗Operettensänger · ↗Opernsänger · ↗Popsänger · ↗Rocksänger · ↗Rohrsänger · ↗Schlagersänger · ↗Schnulzensänger · ↗Solosänger · ↗Straßensänger
eWDG, 1974

Bedeutungen

1.
jmd., der (beruflich) singt
Beispiele:
ein guter, berühmter Sänger
ein Sänger trat auf
ein Chor von Sängern
ich bin kein Sänger (= kann nicht singen)
Mitglied eines Chors, Gesangvereins
Beispiel:
die Sänger des Jugendchors unternahmen eine Konzertreise
Vogel, der singt
Beispiele:
unser Kanarienvogel ist ein fleißiger Sänger
die gefiederten Sänger des Waldes
2.
dichterisch jmd., der etw. dichterisch verherrlicht
Beispiele:
ein Sänger der Liebe, Treue
Erwecker und Sänger, Mitstreiter und Mitsieger des modernen Proletariats, ist er ... eine Befreiergestalt in der Geschichte der Menschheit [Neue dt. Lit.1954]
historisch Spielmann im Mittelalter
Beispiele:
ein fahrender Sänger
der wandernde Sänger
umgangssprachlich, scherzhaft darüber schweigt des Sängers Höflichkeit (= darüber spricht man nicht)
Des Sängers Fluch [UhlandSängers FluchTitel]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Sang · Sänger
Sang m. ‘das Singen, Gesang’, ahd. sang (8. Jh.), mhd. sanc ‘Gesang, Lied, Musik, von Gesang begleiteter Tanz’, asächs. sang, mnd. mnl. sanc, nl. zang, aengl. sang, engl. song, anord. sǫngr, auch ‘Gottesdienst’, schwed. sång (germ. *sangwa-) und got. (i-Stamm, germ. *sangwi-) saggws, mit Ablaut gebildetes Abstraktum zu dem unter ↗singen (s. d.) behandelten Verb. Heute vor allem redensartlich mit Sang und Klang ‘mit Musik, mit viel Aufwand’, ohne Sang und Klang ‘ohne Aufsehen’ (ursprünglich beerdigen), beide seit 18. Jh. Sänger m. ‘wer singt’, ahd. sangāri (8. Jh.), mhd. senger.

Thesaurus

Musik
Synonymgruppe
Gesangskünstler · ↗Gesangssolist · ↗Interpret  ●  Sänger  Hauptform · ↗Vokalist  fachspr.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Diva · Hauptsängerin · Lead Singer · ↗Primadonna
  • Opernsänger
  • Minnesänger  fachspr. · Trobador  fachspr. · ↗Troubadour  fachspr., franz.
  • Karel Gott  ●  (die) goldene Stimme aus Prag  ugs.
  • Barde · keltischer Dichter · keltischer Sänger
  • Elvis Presley  ●  Elvis  ugs. · der King  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Band Bassist Chor Dichter Dirigent Entertainer Gitarrist Instrumentalist Komponist Moderator Musikant Musiker Orchester Pianist Popgruppe Regisseur Rockband Schauspieler Schlagzeuger Songschreiber Songwriter Sängerin Texter Tänzer auftreten berühmt blind charismatisch fahrend singen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Sänger‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Außerdem können die Sänger die Töne nicht mehr so lange halten.
Die Zeit, 31.03.2008 (online)
Els flüstert dem Sänger zu, angesichts des Todes darum zu bitten, ein Lied singen zu dürfen.
Fath, Rolf: Werke - S. In: Reclams Opernlexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1998], S. 24578
Der ländliche Sänger, der regelmäßig im Freien singt, singt kräftig.
Rihtman, Cvjetko u. a.: Jugoslawien. In: Blume, Friedrich (Hg.), Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1958], S. 45585
Selten werden solche Sänger die Schönheit der Musik eher rühmen als die des Textes.
Donostia, P. José Antonio de: Basken. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1951], S. 28342
So wie Modern Talking machen es die meisten Sänger und Bands.
Der Spiegel, 16.01.1989
Zitationshilfe
„Sänger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Sänger>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
sangbar
Sangaree
Sang-froid
Sang-de-Boeuf
sang- und klanglos
Sängerbühne
Sängerbund
Sängerchor
Sängerfest
Sängerin