Russland

GrammatikEigenname
Aussprache
WorttrennungRuss-land
Ungültige SchreibungRußland
Rechtschreibregeln§ 2
Wortbildung mit ›Russland‹ als Erstglied: ↗Russlanddeutsche · ↗Russlandpolitik · ↗russlanddeutsch
 ·  mit ›Russland‹ als Letztglied: ↗Sowjetrussland
eWDG, 1974 und DWDS, 2018

Bedeutungen

1.
Staat in Asien und Europa, Russische FöderationQuelle: DWDS, 2018
2.
historisch Bezeichnung für das russische Reich
Beispiel:
das zaristische, moderne Russland
3.
historisch, umgangssprachlich Quelle: DWDS, 2018
verkürzende Bezeichnung
Synonym zu Sowjetunion
4.
historisch Russische Sozialistische Föderative Sowjetrepublik   Teilstaat der SowjetunionQuelle: DWDS, 2018
Beispiel:
Wohl selten hat diese Formel [Primus inter pares] der alten Römer eine Lage derart genau beschrieben wie in bezug auf Rußland, seine Stellung im großen Bruderbund der Union [Tageszeitung1972]

Den originalen WDG-Artikel können Sie hier anschauen.

Thesaurus

Synonymgruppe
Russland  ●  Reußen  veraltet · Russerei  derb, veraltet
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Kaiserreich Russland · Russisches Kaiserreich · Russisches Zarenreich · zaristisches Russland
  • Russische Föderation · Russländische Föderation
Assoziationen
  • Russe  ●  Großrusse  historisch · Reuße  veraltet · Russländer  veraltet · ↗Iwan  derb · Russki (eher abwertend)  derb
  • Sankt Petersburg · Sankt-Peterburg · St. Petersburg  ●  Leningrad  veraltet · Paterburg  literarisch · Petrograd  veraltet · Petropol  literarisch · Sankt-Pieterburch  veraltet · Paris des Ostens  ugs. · Piter  ugs. · Venedig des Nordens  ugs.
  • Kaspisches Meer · Kaspisee
  • Befreiungskriege · Freiheitskriege
  • Westsibirische Tiefebene · Westsibirisches Tiefland
  • Ural · Uralgebirge
  • Großfürstentum Litauen · Großherzogtum Litauen
  • Hauptstadt von Russland · Moskau  ●  Drittes Rom  ugs.
  • Dahurien · Daurien · Davurien · Transbaikal · Transbaikalien
  • Jamal-Halbinsel · Samojeden-Halbinsel
  • Olmützer Punktation · Olmützer Vertrag
  • Wolgahöhen · Wolgaplatte
  • Jergenihöhen · Jergenihügel
  • Osteuropäische Ebene  ●  Osteuropäisches Flachland  veraltet · Osteuropäisches Tiefland  veraltet
  • Weißes Meer · Weißmeer
  • Ciskaukasien · Nordkaukasus
  • Kaukasusvorland · Vorkaukasus
  • Tartaren-Straße · Tataren-Straße · Tatarensund · Tatarischer Sund
  • Anadyrgebirge · Hochland von Tschukotka · Tschukotkagebirge · Tschuktschengebirge
  • Komandorski-Inseln · Kommandeurinseln
  • Große Nordische Expedition · Zweite Kamtschatkaexpedition
  • Rybinsker Meer · Rybinsker Stausee
  • Tunguska-Asteroid · Tunguska-Ereignis · Tunguska-Explosion
  • Steinige Tunguska  ●  Mittlere Tunguska  veraltet
  • Evenki · Ewenken  ●  Tungusen  veraltet
  • Lesgier · Lesginen  ●  Küriner  veraltet
  • Luoravetlanen · Tschuktschen
  • Rubelkrise · Russlandkrise
  • Aldanbergland · Aldanhochland
  • Stanowoigebirge · Stanowojgebirge
  • Moskauer Barock · Naryschkin-Barock
  • Intelligenz · Intelligenzija · russische Intelligenz
  • Königslachs · Quinnat
  • Friedensvertrag von Brest-Litowsk  ●  Raubfrieden von Brest-Litowsk  DDR
  • Kuban-Gebiet  ●  Kubanscher Landstrich  veraltet
  • Kalmykien · Kalmückien · Kalmükien
  • Kleine Rus · Kleinrussland
  • Osteuropäische Plattform · Osteuropäische Tafel · Russische Plattform · Russische Tafel
  • Russisch · russische Sprache  ●  Großrussisch  veraltet · Reußisch  veraltet
  • Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken  ●  Reich des Bösen  abwertend, historisch · SSSR  Abkürzung · ↗SU  Abkürzung · ↗Sowjetunion  Hauptform · ↗UdSSR  Abkürzung
  • Inguschetien · Inguschien
  • Nordosttürkisch · Nordtürkisch · sibirische Turksprache

Typische Verbindungen
computergeneriert

Beziehung Demokratie Finanzkrise Großmacht Industrienation Industriestaat Krieg Krise Krisis Lage NATO Nato Partnerschaft Republik Staat Union Verhältnis Weißrußland Westen Zusammenarbeit demokratisch einig einigen geeint heutig reisen stammen unterzeichnen vereinbaren zaristisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Russland‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nun will Russland sie für die Zeit nach 2020 aufbewahren.
Die Zeit, 08.12.2012 (online)
Das Bewusstsein vom riesenhaften asiatischen Rücken Russlands geht dabei nicht verloren.
Weizsäcker, Richard von: Dreimal Stunde Null? 1949 1969 1989, Berlin: Siedler Verlag 2001, S. 182
Wir brauchen in Russland eine sozialdemokratische Alternative, in den nächsten Tagen wenden wir uns mit einer entsprechenden Erklärung ans russische Volk.
Der Spiegel, 10.01.2000
In vielem gelten die Deutschen in Rußland als verläßliche Partner.
Süddeutsche Zeitung, 01.09.1997
Die Bindung der kommunistischen Revolution an Rußland macht das evident.
Müller, Heiner: Das Jahrhundert der Konterrevolution. In: “Zur Lage der Nation“, Berlin: Rotbuch-Verl. 1990, S. 77
Zitationshilfe
„Russland“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Russland>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rußkohle
Russizismus
Russistik
Russist
Russischunterricht
russlanddeutsch
Russlanddeutsche
Rußlandpolitik
Rüssler
rüsslig