Ruhrpott, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Ruhrpott(e)s
Aussprache
WorttrennungRuhr-pott (computergeneriert)

Thesaurus

Synonymgruppe
Kohlenrevier · Kulturhauptstadt Europas 2010 · Metropole Ruhr (Selbstvermarktungsbegriff) · ↗Ruhrgebiet · Ruhrrevier  ●  Rheinisch-Westfälischer Industriebezirk  veraltet · Rheinisch-Westfälisches Industriegebiet  veraltet · ↗Kohlenpott  ugs. · ↗Pott  ugs. · ↗Revier  ugs. · Ruhrpott  ugs.
Assoziationen
  • Ruhrbesetzung · Ruhreinmarsch · Ruhrinvasion · Ruhrkrise
Linguistik/Sprache
Synonymgruppe
Kumpelsprache · Ruhrdeutsch · Ruhrpott · Sprache des Ruhrgebiets  ●  Ruhrgebietsdeutsch  Hauptform

Typische Verbindungen
computergeneriert

Junge Klub Kumpel Rand aufwachsen kochen stammen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ruhrpott‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Uni aus dem Ruhrpott verfügt über eine fortschrittliche App.
Die Zeit, 14.01.2013, Nr. 02
Hier im Ruhrpott haben sich einst die klassischen Arbeiter organisiert, und der klassische Kapitalist beutete aus.
Der Tagesspiegel, 05.02.2001
Schon seit langem greift die meist verächtliche Rede vom "Ruhrpott" nicht mehr.
Die Welt, 21.04.1999
Das Gesetz des Cowboys ist Einsamkeit - auch im Ruhrpott der achtziger Jahre.
Der Spiegel, 14.10.1985
Als 1972 bei Barzels Mißtrauensvotum gegen Kanzler Brandt im Ruhrpott Hunderttausende Arbeiter während der Arbeitszeit demonstrierten, also streikten, gab es keine juristischen Sanktionen.
konkret, 1983
Zitationshilfe
„Ruhrpott“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Ruhrpott>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rührmichnichtan
Rührmaschine
Rührlöffel
Ruhrkumpel
Rührkuchen
Rührscheit
Rührschnulze
rührselig
Rührseligkeit
Rührstück