Religionswissenschaftler

WorttrennungRe-li-gi-ons-wis-sen-schaft-ler (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Wissenschaftler auf dem Gebiet der Religionswissenschaft

Thesaurus

Religion
Synonymgruppe
Religionswissenschaftler · ↗Theologe
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Archäologe Ethnologe Historiker Philosoph Psychologe Publizist Schriftsteller Soziologe Theologe Universität islamisch jüdisch vergleichend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Religionswissenschaftler‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Man kann sich nicht gegen Gott verschwören, belehrte Heym den Religionswissenschaftler.
Der Tagesspiegel, 21.12.2001
Als er zum Bischof geweiht wurde, war er allerdings ein international bekannter Religionswissenschaftler.
Der Spiegel, 20.04.1987
Wo Menschenwürde mit Füßen getreten wird, sind weniger Religionswissenschaftler als vielmehr Staatsanwälte gefragt.
Süddeutsche Zeitung, 06.07.1995
Schriftgelehrte und Religionswissenschaftler besorgten die Übersetzung der 26 engbeschriebenen Seiten.
Bild, 07.04.2006
Zu Risiken und Nebenwirkungen einer solchen Ästhetik fragen sie ihre Filmkritikerin oder ihren Religionswissenschaftler.
konkret, 1999
Zitationshilfe
„Religionswissenschaftler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Religionswissenschaftler>, abgerufen am 24.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Religionswissenschaft
Religionsverständnis
Religionsunterricht
Religionstheorie
Religionsstunde
religionswissenschaftlich
Religionszugehörigkeit
Religionszwang
religiös
Religiose