Rekordjackpot, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungRe-kord-jack-pot
WortzerlegungRekordJackpot

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nun haben Spieler an diesem Freitag erneut die Chance auf den Rekordjackpot, der nicht weiter erhöht wird.
Die Zeit, 08.08.2012 (online)
Im Dezember 2004 knackten zwei Nordrhein-Westfalen den Rekordjackpot mit 26,7 Millionen Euro.
Die Welt, 20.05.2005
Zitationshilfe
„Rekordjackpot“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Rekordjackpot>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rekordinternationale
Rekordhöhe
Rekordhoch
Rekordhascherei
Rekordhalter
Rekordjagd
Rekordjahr
Rekordkurs
Rekordläufer
Rekordleistung