Regulierungsverfahren, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Regulierungsverfahrens · Nominativ Plural: Regulierungsverfahren
WorttrennungRe-gu-lie-rungs-ver-fah-ren
WortzerlegungRegulierungVerfahren

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als Vorbild nannte Eichel den Börsengang der Deutschen Telekom, wo die Anleger über damals noch ungeklärte Regulierungsverfahren informiert wurden.
Süddeutsche Zeitung, 20.09.2000
Zitationshilfe
„Regulierungsverfahren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Regulierungsverfahren>, abgerufen am 26.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Regulierungsbehörde
Regulierungsbau
Regulierung
Regulierschraube
Regulierhebel
regulinisch
Regulus
Regung
regungslos
Regungslosigkeit