Registerkarte, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Registerkarte · Nominativ Plural: Registerkarten
WorttrennungRe-gis-ter-kar-te (computergeneriert)

Thesaurus

Synonymgruppe
Leitkarte · Registerkarte
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Noch in diesem Jahr sollen alle alten Registerkarten aus Papier digital werden.
Bild, 12.06.2004
Die wichtigsten Funktionen sollen sich jetzt bequem über Buttons und Registerkarten ansteuern lassen.
C't, 2001, Nr. 21
Die zweite Registerkarte bindet Variablen an Objekte, die von der aktuell bearbeiteten Klasse repräsentiert werden.
C't, 1998, Nr. 1
Die Nummer der Drucksache muß daher auf der Registerkarte vermerkt sein.
Galandauer, Karl J.: Der Offerten-Einlauf und seine Registratur. In: Ruben, Paul (Hg.) Die Reklame, Berlin: Paetel 1914, S. 169
Diese Buddy-Liste erscheint in dem Hauptfenster mit den zwei Registerkarten.
Die Welt, 21.06.2000
Zitationshilfe
„Registerkarte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Registerkarte>, abgerufen am 19.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Registergericht
Registergebühr
registered
Registerband
Registerauszug
Registertonne
Registerzug
Registrande
Registration
Registrator