Regionalleiter, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungRe-gi-onal-lei-ter · Re-gio-nal-lei-ter (computergeneriert)
WortzerlegungregionalLeiter2

Thesaurus

Synonymgruppe
Bezirksleiter · ↗Gebietsleiter · Regionalleiter
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

stellvertretend zuständig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Regionalleiter‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und der Regionalleiter, der in Rom sitzt, hat natürlich kein Interesse, sich selber abzuwickeln.
Süddeutsche Zeitung, 16.07.2004
Statt drei gibt es nun fünf Regionalleiter für die insgesamt neun Krankenhäuser.
Die Welt, 11.02.2006
Ob er denn beim Kundenbesuch um ein Getränk bitten dürfe, will ein Regionalleiter wissen.
Die Zeit, 19.10.1990, Nr. 43
Werden Sie Ihren Regionalleiter zur Rechenschaft ziehen, den Mann feuern?
Bild, 23.01.2004
Eben haben sie den Regionalleiter von Fiat in Padua aus seinem Büro geholt und nach Hause gefahren.
Der Tagesspiegel, 03.11.2001
Zitationshilfe
„Regionalleiter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Regionalleiter>, abgerufen am 25.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Regionalkonferenz
Regionalkarte
Regionalität
regionalistisch
Regionalist
Regionalliga
Regionalligist
Regionalmacht
Regionalnachricht
Regionalorganisation