Qualitätszirkel, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Qualitätszirkels · Nominativ Plural: Qualitätszirkel
WorttrennungQua-li-täts-zir-kel (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

sogenannt ärztlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Qualitätszirkel‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch mit den sonst zur Fortbildung üblichen ärztlichen Qualitätszirkeln allein gelingt es oft nicht, Therapien zu modernisieren.
Süddeutsche Zeitung, 01.10.2004
So sollen die Therapeuten in Qualitätszirkeln gegenseitig ihre Arbeit überprüfen.
Die Zeit, 17.12.2001, Nr. 51
Ein Qualitätszirkel, an dem alle teilnahmen, habe geholfen, die Zeit im Schockraum auf 90 Minuten zu verkürzen.
Süddeutsche Zeitung, 03.06.1998
Die Ärzte arbeiten in sogenannten "Qualitätszirkeln" zusammen, die sich zwei Mal im Quartal treffen und Erfahrungen austauschen.
Der Tagesspiegel, 17.03.1998
Japanische Teams müssen neben ihrer regulären Tätigkeit die Qualität kontrollieren, Material bestellen, die Maschinen warten und Qualitätszirkel veranstalten.
Die Welt, 20.12.1999
Zitationshilfe
„Qualitätszirkel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Qualitätszirkel>, abgerufen am 20.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Qualitätszigarre
Qualitätsziel
Qualitätszeitung
Qualitätszeichen
Qualitätswettbewerb
qualitätvoll
Quall
Qualle
quallig
Qualm