Profikiller

WorttrennungPro-fi-kil-ler
WortzerlegungProfiKiller
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

jmd., der sich professionell als Killer betätigt

Thesaurus

Synonymgruppe
Auftragskiller · ↗Berufskiller · ↗Killer · Profikiller  ●  ↗Assassine  veraltet · ↗Auftragsmörder  Hauptform · Hitman  engl. · gedungener Mörder  geh., veraltet
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

anheuern ansetzen mutmaßlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Profikiller‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zwei Profikiller wetteifern um Reputation und nebenbei noch um ein Mädchen.
Süddeutsche Zeitung, 23.12.2002
Nun aber ist ihm ein Profikiller auf der Spur, der offenbar aus Israel auf ihn angesetzt worden ist.
Die Zeit, 18.07.2007 (online)
Da beauftragt er einen Profikiller, ihn am letzten Wahlkampfwochenende zu töten.
Bild, 07.01.2000
Der tuberkulöse Profikiller ist, trotz seines Berufes, eher ein liebenswerter Mensch.
konkret, 1991
Agenturberichten zufolge ist Angela Merkel schon auf der Suche nach einem Profikiller.
Die Welt, 18.10.2005
Zitationshilfe
„Profikiller“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Profikiller>, abgerufen am 19.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Profikarriere
Profikampf
profihaft
Profigeschäft
Profifußballer
Profiklub
Profil
Profilager
Profilansicht
Profilaufbahn