Professiogramm

WorttrennungPro-fes-sio-gramm (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Sozialpsychologie durch Testreihen gewonnenes Persönlichkeitsbild als Grundlage für die Ermittlung von Berufsmöglichkeiten (bes. bei Versehrten im Zuge der Wiedereingliederung in den Arbeitsprozess)
Zitationshilfe
„Professiogramm“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Professiogramm>, abgerufen am 27.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Professe
profaschistisch
Profanität
profanisieren
Profanierung
Profession
Professional
professionalisieren
Professionalisierung
Professionalisierungsprozeß