Proband, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungPro-band (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
fachsprachlich Versuchs-, Testperson
2.
Genealogie jmd., für den zu erbbiologischen Forschungen innerhalb eines größeren verwandtschaftlichen Personenkreises eine Ahnentafel aufgestellt wird
3.
Rechtssprache Verurteilter, dessen Strafe zur Bewährung ausgesetzt ist u. der von einem Bewährungshelfer betreut wird

Thesaurus

Synonymgruppe
Proband · ↗Prüfling · ↗Prüfungskandidat  ●  Prüfungsteilnehmer  Amtsdeutsch
Oberbegriffe
Synonymgruppe
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bewährungshelfer Gehirn Gehirnaktivität Hirnaktivität Hirnstrom Kernspintomograf Kernspintomograph Kontrollgruppe Vergleichsgruppe ausgewählt behandelt darbieten einteilen freiwillig geimpft gesund impfen infiziert injizieren männlich reproduzieren schlafend schliefen testen unbelastet untersuchen untersucht verabreichen vorspielen übergewichtig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Proband‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So seien beispielsweise die Augen der Probanden ungenügend abgedeckt gewesen.
Der Tagesspiegel, 26.07.2002
Bei allen Tests habe dies funktioniert, auch die journalistischen Probanden fühlten sich entsprechend ernüchtert.
Süddeutsche Zeitung, 06.04.2000
Den Probanden wurden zwölf Zahlen in Gruppen von je vier Elementen vorgegeben.
Foppa, Klaus: Lernen, Gedächtnis, Verhalten, Köln u. a.: Kiepenheuer & Witsch 1965, S. 240
Die später auftretenden Veränderungen fallen je nach Art der intellektuellen Anforderung im Lebensumfeld der Probanden sehr unterschiedlich aus.
Krapp, Andreas: Intelligenz und Begabung. In: Asanger, Roland u. Wenninger, Gerd (Hgg.) Handwörterbuch Psychologie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1980], S. 9352
Die Verwendung eines "modernen" Lügendetektors, des elektronischen Stimmenanalysators, kann der Proband nicht erkennen.
o. A. [ur.]: Lügendetektor. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1975]
Zitationshilfe
„Proband“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Proband>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Probabilität
probabilistisch
Probabilismus
probabel
Proärese
Probandengruppe
probat
Pröbchen
Probe
Probe schreiben