Prinzipalstimme

WorttrennungPrin-zi-pal-stim-me
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Musik im Prospekt der Orgel aufgestellte, besonders sorgfältig gearbeitete Pfeife

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie schreiten in changierenden, dennoch gedeckt kolorierten Gewändern gemessenen Schritts vorüber, umhüllen sich schließlich mit der Schärfe von Prinzipalstimmen.
Der Tagesspiegel, 06.05.2004
Zitationshilfe
„Prinzipalstimme“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Prinzipalstimme>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
prinzipaliter
Prinzipalin
Prinzipal
Prinzip
Prinzgemahl
Prinzipat
prinzipiell
Prinzipienerklärung
prinzipienfest
Prinzipienfestigkeit