Präventionsrat, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Präventionsrat(e)s · Nominativ Plural: Präventionsräte
WorttrennungPrä-ven-ti-ons-rat

Typische Verbindungen
computergeneriert

Gründung kommunal lokal

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Präventionsrat‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im neuen Präventionsrat geht es darum, mit staatlichen Mitteln vorzubeugen.
Süddeutsche Zeitung, 07.04.2000
Bei den Präventionsräten und stärkerer Polizeipräsenz liegen wir nicht weit auseinander.
Süddeutsche Zeitung, 02.02.1998
Koordiniert werden sollen diese Aktionen durch den Präventionsrat des Bezirks.
Die Welt, 11.11.2004
Mit dem Präventionsrat kriegt der Innenminister nun sein eigenes Gremium.
Bild, 23.03.2000
Zu der Aktion hatten die Stadt Braunschweig und der Präventionsrat aufgerufen.
Die Zeit, 15.04.2013 (online)
Zitationshilfe
„Präventionsrat“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Präventionsrat>, abgerufen am 17.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Präventionsprogramm
Präventionsmaßnahme
Präventionsarbeit
Prävention
Prävenire
präventiv
Präventivkrieg
Präventivmaßnahme
Präventivmedizin
Präventivmittel