Portfoliomanagement, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Portfoliomanagements
Aussprache
WorttrennungPort-fo-lio-ma-nage-ment

Typische Verbindungen
computergeneriert

Fond Fondsgesellschaft Leiter Management aktiv betreiben passiv professionell strategisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Portfoliomanagement‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dies verlangt aber gerade den Fonds ein aktiveres Portfoliomanagement ab als in früheren Jahren.
Die Welt, 24.06.2004
Anders als in Deutschland ist das Auslagern des Portfoliomanagements in anderen Ländern seit vielen Jahren üblich.
Die Zeit, 23.03.2005, Nr. 13
Die bieten ihren Kunden gern das so genannte aktive Portfoliomanagement an.
Die Zeit, 22.07.2002, Nr. 29
Unsere Kosten für das Portfoliomanagement sind im Vergleich zur Konkurrenz außerordentlich günstig.
Die Welt, 14.03.2002
Selbst mancher Kleinanleger achtet heute verstärkt auf die kurzfristige Performance des Portfoliomanagements.
Süddeutsche Zeitung, 25.06.1998
Zitationshilfe
„Portfoliomanagement“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Portfoliomanagement>, abgerufen am 20.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Portfolio
Porterhousesteak
Porter
Portepee
Portepagen
Portfoliomanager
Portfoliounternehmen
Portier
Portiere
portieren