Pornohändler

WorttrennungPor-no-händ-ler (computergeneriert)
WortzerlegungPornoHändler
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich jmd., der mit pornographischen Erzeugnissen handelt

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Über die so gewonnenen Kontakte gelang es schließlich einige der Pornohändler zu schnappen.
Süddeutsche Zeitung, 10.09.1996
Als Pornohändler im Netz landeten, wollten die Regulierer AOL abstellen.
Die Welt, 07.11.2000
Da wurden Tauben mit Glassplittern gefüttert, Pornohändler von betrogenen Krankenschwestern kastriert und Mütter von ihren Kindern einzementiert.
Süddeutsche Zeitung, 21.10.1998
Wer sind die Menschen, die solche Summen bezahlen und das Geschäft der Pornohändler überhaupt erst blühen lassen?
Die Zeit, 02.09.1996, Nr. 36
Wer sind die Menschen, die solche Summen bezahlen und das Geschäft der Pornohändler überhaupt erst blühen lassen?
Die Zeit, 30.08.1996, Nr. 36
Zitationshilfe
„Pornohändler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Pornohändler>, abgerufen am 20.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
pornographisch
Pornographie
pornografisch
Pornografie
Pornofilmchen
Pornoheft
Pornokino
Pornoladen
Pornomagazin
pornophil