Plapperhaftigkeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungPlap-per-haf-tig-keit
Wortzerlegungplapperhaft-igkeit
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich, abwertend plapperhafte Art, plapperhaftes Wesen
Zitationshilfe
„Plapperhaftigkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Plapperhaftigkeit>, abgerufen am 19.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
plapperhaft
Plapperer
Plapperei
Planziffer
Planziel
Plappermaul
Plappermäulchen
plappern
Plappert
Plappertasche