Pilgermuschel, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungPil-ger-mu-schel
WortzerlegungPilgerMuschel
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
Kammmuschel
2.
Jakobsmuschel

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In dem labyrinthartigen Gemäuer sind Münzen, Pilgermuscheln und Steinsärge zu besichtigen.
Die Zeit, 21.06.1985, Nr. 26
Das Reisebüro hat den Pilger und die Pilgermuschel im Wappen, den Pilger mit Pilgerstab und Pelerine als Sinnbild alles menschlichen Seins.
Die Zeit, 05.05.1972, Nr. 18
Lochner kombiniert die sogenannte "Pilgermuschel" mit roter Beete und der feinen Säure der Pattaya Mango.
Die Welt, 24.12.2005
Zitationshilfe
„Pilgermuschel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Pilgermuschel>, abgerufen am 24.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pilgerkleid
Pilgerkirche
Pilgerin
Pilgerhut
Pilgergewand
pilgern
Pilgerreise
Pilgerschaft
Pilgerschar
Pilgerstab