Pausengymnastik, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungPau-sen-gym-nas-tik
WortzerlegungPause1Gymnastik
eWDG, 1974

Bedeutung

Gymnastik in festgelegten Arbeitspausen als Ausgleich für eine einseitige Tätigkeit
Zitationshilfe
„Pausengymnastik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Pausengymnastik>, abgerufen am 24.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pausenfüller
Pausenclown
Pausenbrot
pausen
Pause
Pausenhalle
Pausenhof
pausenlos
Pausenpfiff
Pausenraum